FAQ Kugellautsprecher

Eher ja. Es handelt sich zwar um 5 mm dickes Hart-Porzellan, aber es tut keinem Lautsprecher gut, wenn er runter fällt.

Wenn doch was passiert? mo° sound bietet ein umfassendes Reperaturservice an.

  • Die Kugelform bietet ein akustisch optimales Lautsprechergehäuse durch Vermeidung von parallelen Wänden, Ecken und Kanten. Eine Kugel hat keine parallelen Wände. Die Schallwellen im Inneren des Gehäuses stören sich somit weniger  und werden nicht wie bei rechteckigen Boxen zwischen den Wänden hin und her geworfen.
  • Eine Kugel hat auch keine Ecken und Kanten. Der nach außen dringende Schall kann sich daher frei entfalten.
  • Der Breitbandlautsprecher als Punktschallquelle verfügt über die Qualitäten einer natürlichen Klangentstehung. Das heißt: Es gibt keine unsauberen Phasenverschiebungen, wie sie bei „Mehrwegboxen“ entstehen können, sondern einen durch und durch angenehmen, sauberen und natürlichen Klang.

Porzellan statt Plastik. Das Gehäuse aus 5mm Hart-Porzellan. Es ist praktisch schwingungsfrei sowie kratz- und Temperatur unempfindlich. Porzellan ist hart aber in organischen Formen herstellbar, also auch als Kugel. Durch den Brennvorgang entsteht ein Material, das härter als Glas ist.

Ja. Ball Speaker verfügen über eine Impedanz von 8 Ohm und können daher mit jedem handelsüblichen Verstärker betrieben werden.

So einfach geht es:

  1. Stecke das Kabel an deinen Stereoverstärker an den Lautsprecherklemmen an und verbinde das andere Ende des Kabels mit den Ball Speakern per Cinchstecker.
  2. Bitte verwende die Lautsprecherkabeln von mo° sound.
  3. Achte auf eine korrekte Polung. Solltest du Plus- und Minuspol vertauschen, entsteht ein diffuses und bassschwaches Klangbild.
  4. Wichtig: Stecke die Kabel an, ohne dabei die Steckverbindungen zu drehen!

Ball Speaker Classic white und black lassen sich auch im Außenbereich, oder im Badezimmer aufstellen.
Es handelt sich hier um geschlossene Gehäuse und die verwendete Membranen und Schrauben dieser Modelle sind Spritzwasser resistent.

Zunächst ist zu sagen, dass es keine kabellosen Lautsprecher gibt. Jeder Lautsprecher benötig zumindest ein Stromkabel.

Kabelgebundene Übertragung ist von höherer Qualität und sicherer. mo° sound hat sich aufgrund der Soundqualität die ein Kabel bietet, für Lautsprecher mit schönen und qualitativ hochwertigen Kabeln entschieden.

Wir folgen bei unseren Lautsprechern auch dem Grundsatz so wenig Elektronik wie möglich zu verwenden. Elektronik beeinflusst die Klangqualität und ist zudem fehleranfällig.

Stelle die Kugellautsprecher korrekt auf um ein optimales Klangerlebnis zu erzielen.

Platziere die dafür vorgesehenen Tripods auf einer ebenen Oberfläche bzw. montiere die Wall Mounts an der gewünschten stelle. So bekommen deine Kugellautsprecher den nötigen Halt und du kannst sie optimal ausrichten.

Die mitgelieferte Halterung entkoppeln Vibrationen und ermöglichen das freies Ausrichten der Ball Speakers in alle Richtungen.

Die Position der beiden Lautsprecher und der Hörplatz bilden im Idealfall ein gleichschenkeliges Dreieck.

Für die optimale Klangentwicklung positioniere die Kugellautsprecher in Augen- bzw. Ohrhöhe. Achte darauf, dass die Lautsprecher Dich „ansehen“.

Schematic ball speaker, rotatable due to ball shape.

Nein, Lautsprecher Kabel sind nicht im Lieferumfang inkludiert. Allerdings empfehlen wir für die Classic Serie das Classic-Kabel, für die Superior Speaker die Superior Kabel. Jedoch ist es kein Problem die Kabel von mo° sound zu tauschen. Alle mo° sound Kabeln passen zu allen Ball Speakern. Falls die angegebenen Kabellängen nicht deinen Wünschen entsprechen, können alle mo° sound Kabeln in der von dir gewünschten Länge hergestellt werden. Sende uns hierzu einfach eine E-Mail an office@mo-sound.com.

Die keramische Oberfläche der Ball Speaker lässt sich mit einem weichen Tuch und Glasreiniger leicht reinigen.
Die Lautsprecherchassis können vorsichtig mit einem weichen Pinsel entstaubt werden. Vermeide jedoch, die Membranen mit den Fingern zu berühren.

Um Beschädigungen an den Lautsprechern zu vermeiden, sei bitte achtsam beim Auspacken. Prüfe, ob der Lieferumfang komplett ist, ob die Ausführung der Lautsprecher der Bestellung entspricht und dass die Lautsprecher keine Transportschäden aufweisen. Da die Lautsprecher ohne Schutzgitter ausgeliefert werden, ist besonders darauf zu achten, dass die Membranen nach Entfernung der Schutzdeckel nicht berührt werden.

Wir lieben Pro-Ject, weil diese Geräte perfekt mit unseren Kugellautsprecher harmonieren und weil Pro-Ject eine österreichische Qualitätsmarke ist. Aber natürlich findest du bei uns auch viele andere gute Marken. Insbesondere lieben wir die Subwoofer von REL oder die Radios von Revo.

Mann und Frau Audioberater/in und glückliche Kunden und Kundinnen in verschiedenen Bubbles

Bevor du kaufst. Sprich mit uns. Wir beraten dich.

mo° sound store vienna
Kirchengasse 40
1070 Wien

+43 (0) 699.19.52.02.07

Mo, Mi – Fr 13:00 bis 19:00, Sa 12:00 bis 17:00

office@mo-sound.com

Wir versuchen, dir innerhalb von einem Werktag zu antworten.